De lütten Sülfmeister

Wi speelt Robin Hood up Platt!

Während König Richard im heiligen Land auf Kreuzzug ist, leidet das Volk unter der Regentschaft seines Bruder John. Dieser möchte nur zu gerne selber König werden. Um sein Ziel zu erreichen braucht er viel Geld. Besonders der skrupellose Sheriff von Nottingham und sein schmieriger Kumpan Guy of Guisbourne nehmen die Bauern mit immer höheren Steuern aus. Die Bauern drohen zu verhungern. Doch Robin von Loxley nimmt den Kampf gegen die Unterdrückung auf. Als Robin Hood tritt er zusammen mit seinen Freunden Much, Aisha, Little John und Will dem Sheriff und Guisbourne entgegen, beraubt die Reichen, verteilt die Beute unter den Armen und gewinnt dabei nicht nur das Vertrauen der Bauern, sondern auch die Zuneigung der hübschen Marian. Dem Sheriff sind alle Mittel recht, um Robin Hood dingfest zu machen. Und so scheint durch List und Verrat einer intriganten Verbündeten, Robins Schicksal besiegelt.
Das Kinder und Jugendensemble „De lütten Sülfmeister“ spielt für Kinder ab 6 Jahren die Heldengeschichte in einer eigenen Version. Regie : Kirsten Rechten und Alexander Köpp Text: Christian Baumgarten ,ins Plattdeutsche übersetzt: Christine Imort

Premierentermin und weitere Auftrittstermine werden noch eingestellt.

 

 

 

Kirstin Rechten ausgebildete Theaterpädagogin BUT
Mitbegründerin der Theaterwerkstatt Kunst und Fertig, arbeitet sie seit 1990 in verschiedenen theaterpädagogischen Projekten und Produktionen, mit Erwachsenen und Kinder- und Jugendgruppen in unterschiedlichen Arbeits- und Lebensfeldern.